WOW! Events

Volkskultur und Großveranstaltungen

Es wird ausgiebig gefeiert in der Region Rosalia – Neufelder See, und zwar das ganze Jahr über. Viele kleine bodenständige Feste, wie spezielle Kirtage oder Themenfeste werden in der Region gepflegt und auch von Gästen gerne besucht. Darüber hinaus finden auch viele sportliche und kulturelle Großveranstaltungen statt, die sich überregionaler Bekanntheit erfreuen, wie die Festivals in Wiesen oder der Neufelder Triathlon.


Benefiz Weihnachtsmarkt

Wulkatal Alpakas Artner
www.wulkatal-alpakas.at

 

Gemeinschaft Cenacolo - Krippenspiel

SA 15.12. und Mi 26.12.2018 / So 6.1.2019 - jeweils ab 17:00 Uhr
Zemendorf-Stöttera, Kleinfrauenhaid 18
www.cenacolo.at

 

Radfahren

Von leicht bis schweißtreibend

Radfahrer kommen in der Region Rosalia – Neufelder See ganz besonders auf ihre Kosten:
Genussradler finden leichte bis mittlere Strecken vor und zum nächsten Heurigen, Weingut oder Dorfladen ist es meist nicht weit. Für Familien ist vor allem der Kogelweg zu empfehlen: Der Naturpark Rosalia-Kogelberg mit dem Naturschutzgebiet „Teichwiesen“ bietet spannende Erlebnisse, man muss sie nur entdecken! Für die Sportlichen bieten sich anspruchsvolle Touren zur Burg Forchtenstein oder im Rosaliengebirge an – als Belohnung gibt´s in jedem Fall spektakuläre Ausblicke. Auch für E-Biker ist die Region eine Herausforderung: hügelig, abwechslungsreich und mit vielen Attraktionen, auch abseits der Radwege.

Radwege

Der Rosaliaradweg (B 32) - verbindet Wr. Neustadt mit dem Kogl-Radweg. Am Wegrand findet man zahlreiche Bildstöcke und Marterl. Der durchgehend asphaltierte Radweg weist nur wenige, aber steile Anstiege auf. Wer zum Beispiel auf seiner Radtour auch die Burg Forchtenstein besuchen will, muss ein Steilstück bezwingen, das auch zu Fuß überwunden werden kann. Die Strecke von 21 Kilometern führt über Neudörfl, Bad Sauerbrunn, Wiesen, Forchtenstein nach Mattersburg - Walbersdorf

In Walbersdorf schließt der Koglweg (B 30) an – ein familienfreundlicher, 34 Kilometer langer Radrundweg, der auch ins Landschaftsschutzgebiet Rohrbacher Teichwiesen führt. Hier gibt's das ganze Jahr über botanische Besonderheiten (Knabenkräuter, Fransenenzian und Kuhschellen) zu entdecken. Er verbindet die Orte Pöttelsdorf, Marz, Rohrbach, Schattendorf und Loipersbach, Draßburg, Baumgarten, Hirm, Antau und Walbersdorf.

Der Verbindungsradweg (B 33) Hexenhüglradweg führt von Mattersburg über Sigleß nach Zillingtal und verbindet so den Rosalia-Radweg (B 32) mit dem Leitharadweg (B 11). Der 15,8 km lange Radweg führt direkt zum "Hexenhügel", der durch einen Steinkreis an der Gemeindegrenze von Krensdorf und Zemendorf hervorgehoben wird.
Der B 13 verbindet den Kogl-Radweg (B 30) bei Antau mit dem 95 km langen Neusiedler See - Radweg (B 10).

Nordic Walking und Wandern

Gekommen um zu gehen

Überall in der Region gibt es sehr gut beschilderte Strecken für alle, die die Gegend am liebsten zu Fuß erkunden und dabei etwas für ihre Gesundheit tun wollen. Auf themenspezifischen Wanderwegen oder Naturlehrpfaden können Sie nicht nur die herrliche Landschaft genießen, sondern auch Wissenswertes über die Region erfahren!

Die ausgewiesenen Wander- und Nordic Walking-Strecken finden Sie in der Rad- und Wanderkarte der Region.

Laufen

Langeweile ausgeschlossen

Laufen Sie achtsam und meditativ, um Ihrem Geist und Ihrer Seele Gutes zu tun oder sind Sie der sportliche Typ, der jeden Anstieg für einen Sprint nutzt und erst ab 20 Kilometern zu zählen beginnt? Für alle gilt: Die Möglichkeiten, seine Laufstrecke an den gewünschten Schwierigkeitsgrad und die jeweilige Tagesverfassung anzupassen, sind hier nahezu unendlich – auf dass niemals Langeweile aufkomme…

Wassersport

Geheimtipps und Hotspots

Der Neufelder See ist das Tauchsportzentrum im Osten Österreichs – er ist aufgrund seiner Tiefe und Klarheit sowie der interessanten Unterwasserwelt bei Tauchern sehr beliebt. Eine Vielzahl von Einrichtungen (Trocknungsmöglichkeit für Tauchanzüge, eigene Taucheinstiege, Mietboxen für Tauchutensilien) sorgt für größtmöglichen Komfort, auch eine Tauchschule vor Ort bietet ein breites Service. Weitere idyllische Badeseen mit hervorragender Wasserqualität und Infrastruktur erwarten Sie in Forchtenstein, Rohrbach, Pöttsching, Steinbrunn, Neudörfl und Wiesen („Römersee“).

Der perfekte Tag
  • Frühstück im Rebecca Restaurant & Bar Mattersburg
  • Spaziergang zu den Teichwiesen in Rohrbach
  • Badespaß im Neufelder See
  • Ausflug zu Bruckschwaigers Naturkunstwerken in Sigleß
  • Weinverkostung in der Domaine Pöttelsdorf
  • Heurigenbesuch nach einem perfekten Tag
Package Radfahren

3 Tage / 2 Nächte
Restaurant Hotel Florianihof

  • 2 x Frühstück
  • 2 x dreigängiges Abendmenü
  • 1 Mountainbike für einen Tag
    inklusive Radkarten
  • 1 Eintrittskarte für die Burg Forchtenstein
Preis pro Person
€ 149,-Buchen
Package Familie

3 Tage / 2 Nächte
Restaurant Hotel Florianihof

  • 2 x Frühstück
  • 2 x dreigängiges Abendmenü
  • 1 Eintrittskarte für den Reptilienzoo in Forchtenstein

Ausflugsmöglichkeiten: Family Park, St. Margarethen, Rust, Neusiedler See

Preis pro Person
€ 119,-Buchen
x