Mattersburg - Im Heinzenland - GRATIS Erlebnisführung 100 Jahre Burgenland

05.06.2021 16:00 - 17:30

Ort: Mattersburg
Organisator: Mag. Klaus Leitgeb

Mit dem Ende des Ersten Weltkrieges nahm die Geschichte der damaligs noch „Mattersdorf“ genannten Gemeinde Fahrt auf. Die turbulenten historischen Ereignisse der vergangenen Jahre haben Mattersburg zu einer hochmoder­nen burgenländischen Stadt in bester Lage werden lassen.
Hier, wo 1918 eine eigenständige, wenn auch kurzlebige Republik – das „Heinzenland“ oder die „Hoanzenrepublik“ – gegründet wurde, taucht man bei einem geführten Spaziergang in die spannende Vergangenheit ein und folgt der Geschichte bis zur Gegenwart.

Treffpunkt
Florianihof, Wienerstraße 1 , 7210 Mattersburg


Guide
Mag. Klaus Leitgeb
T. +43 (0) 650 2825286

Gratisführungen beginnen jeweils um 16 Uhr.
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

Anmeldung zu den Gratisführungen nur online auf www.burgenland.info/100-jahre-burgenland
spätestens einen Tag vor dem Termin.
Kurzfristige Absagen oder Änderungen sind aufgrund der aktuellen Situation möglich.

Führung für Gruppen (Firmen) auf Anfrage und Kostenersatz bzw. zum angegebenen Pauschalpreis direkt bei den Guides auch zu individuell vereinbar­ten Terminen buchbar. (min. 10 Pax je 15 € )