Pöttelsdorf

Ein Dorf mit perfektem Bouquet

Pöttelsdorf-2 gross
Das kleine Dorf am Fuße des Kogelberges steht vor allem für zwei Dinge: Wein und Blumen!

Die Weine der Domaine Pöttelsdorf, einer der modernsten und leistungsfähigsten Qualitätskellereien im Burgenland, haben sich international einen Namen gemacht. Durch das pannonische  Kontinentalklima - Pöttelsdorf liegt an den Ausläufern des Ödenburger Gebirges und den Hängen des Rosaliengebirges - erhält die Leitsorte Blaufränkisch, einen charaktervollen und  unverwechselbarer Geschmack, der auf der ganzen Welt geschätzt wird. In den Buschenschenken des Ortes kann man diese Weine und noch viel andere kulinarische Schmankerl aus der Region verkosten.

Dank der unzähligen, farbenprächtigen Blumen, die von den Ortsbewohnern liebevoll gepflanzt und gepflegt werden, konnte sich Pöttelsdorf bereits des Öfteren in die Siegerliste des Burgenländischen Blumenschmuckbewerbes eintragen. Neben diesem überquellenden Grün und Bunt des Blumenschmucks ist das Ortsbild Pöttelsdorfs vor allem durch den Verlauf der Wulka und durch den monumentalen neugotischen Bau der evangelischen Pfarrkirche geprägt. Wandern, Radeln, Reiten, Tennis spielen oder einfach die Zeit anhalten – all das lässt sich in Pöttelsdorf vortrefflich erledigen.

 

Links:

Gemeinde Pöttelsdorf 

Veranstaltungskalender

Domäne Pöttelsdorf